Terminkalender

März 2021

08.03.2021
In Bayern gibt es in der Jugendarbeit klare Strukturen, die wir in diesem Seminar beleuchten wollen und dabei die Unterschiede herausarbeiten werden.
15.03.2021 bis 19.03.2021
Zum Thema „Frühling und Ostern“ haben wir für die Kinder von 6 bis 12 Jahren eine Basteltüte „To Go“ vorbereitet. In der Tüte findet ihr alles, was ihr zuhause zum selbstständigen Basteln benötigt.
31.03.2021
Mit dem Motto „Do it yourself“ richten wir uns an alle kreativen Köpfe von 10 bis 16 Jahren, die selbst gestalterisch aktiv werden und ihren Ideen freien Lauf lassen möchten.

April 2021

07.04.2021
Gemeinsam spielen in Corona-Zeiten? Du denkst das geht nicht? Dann lass dich vom Gegenteil überzeugen.
17.04.2021
In Zusammenarbeit mit den Maltesern Bayreuth findet ein Erste-Hilfe-Kurs für Jugendleiter_innen statt. Ein erfahrener Sanitätsausbilder leitet die Teilnehmer_innen zu passenden Maßnahmen im Notfall an.
24.04.2021
Wo fängt Aufsichtspflicht an, wo hört sie auf und vor allem wer haftet, wenn wirklich etwas passiert? Umfangreiche Infos erhaltet ihr in diesem Seminar.

Mai 2021

06.05.2021
Der KJR Bayreuth lädt zur Frühjahrs-Vollversammlung 2021. Aufgrund der Corona-Pandemie ist aktuell noch unklar, ob die Vollversammlung in Präsenz, digital oder hybrid durchgeführt wird. Weitere Informationen sowie die Tagesordnung folgen zu gegebener Zeit.
08.05.2021
Was haben Spiele und Gruppenphasen eigentlich miteinander zu tun? Diese und weitere Fragen werden wir in diesem Seminar beantworten und das nicht nur in der Theorie sondern mit ganz viel Praxis.
20.05.2021
In dem erlebnispädagogischen Seminar werden mit euch Spiele und kooperative Abenteuerübungen ausprobiert, die ihr direkt in der Jugendarbeit umsetzen könnt. Dabei werden wir auch Reflexionstechniken lernen und uns ein Wissen an Gruppenprozessen erarbeiten.

Juni 2021

26.06.2021
In zwei Modulen erhaltet ihr alle wichtigen Informationen zum Umgang mit Mobbing, lernt die Methode der gewaltfreien Kommunikation kennen und erfahrt, wie ihr Grenzen setzen und sexuelle Grenzverletzungen erkennen könnt. Außerdem lernt ihr, Handlungsmöglichkeiten für derartige Vorfälle zu entwickeln.

Juli 2021

10.07.2021
„Wer Inklusion will, sucht Wege!“ — Mit diesem Satz ist der ehemalige Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung Hubert Hüppe bekannt geworden. Das gilt auch für die Jugendarbeit. Es erwartet euch ein abwechslungsreiches, vielseitiges Programm mit spannenden Gesprächen.