Erlebnistag im Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld

Dienstag, 29. Mai 2018
Im Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld erfahren Mädchen und Jungs von 8 - 12 Jahren viel Interessantes über das frühere Leben in der Region! - SCHNELL ANMELDEN..., ES GIBT NOCH FREIE PLÄTZE!!!

Bei einer Führung erklärt uns der Museumspädagoge die unterschiedlichen Lebensweisen von der Altsteinzeit bis zum Ende der Jungsteinzeit. Wie jagte man in der Steinzeit? Wie entwickelte sich die Landwirtschaft? - Bei der anschließenden Steinzeitwerkstatt werden wir z. B. Speerschleudern basteln, Mehl mahlen, Hufeisen werfen u.v.m.

Am Nachmittag begeben wir uns dann auf eine kleine Wanderung in die Erdgeschichte der Fränkischen Schweiz und erkunden das Kuhloch bei Tüchersfeld. Hier erfahren wir viel Interessantes über die Entstehung von Höhlen und ihre heimlichen Bewohner, die Fledermäuse.

Beim Erlebnistag im Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld handelt es sich um eine Freiluftveranstaltung, dafür benötigst Du wettergerechte Kleidung (ggf. Regen- oder Sonnenschutz). Außerdem musst Du Dir ausreichend Brotzeit und Getränke einpacken.

Für die Betreuung steht ein Team erfahrener Jugendleiter/innen zur Verfügung.

Wir laden Dich ganz herzlich ein und freuen uns auf einen spannenden Erlebnistag mit Dir!!!

Veranstalter: 
KJR Bayreuth
Leitung: 
Silke Berner (Kreisjugendpflegerin), Rainer Nürnberger (Kreisjugendpfleger) und Dr. Jens Kraus (Fränkische Schweiz-Museum)
Veranstaltungsort: 
Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld, Am Museum 5, 91278 Pottenstein
Teilnehmeralter: 
8 - 12 Jahre
Kosten: 
5,00 EUR (wird zu Beginn der Veranstaltung eingesammelt)
Dauer: 
9:00 - 16:00 Uhr
Kontakt: 

KJR Bayreuth - Geschäftsstelle