Erlebnistag- Geocaching in der Fränkischen Schweiz

Donnerstag, 24. Mai 2018
In den Pfingstferien veranstaltet der Kreisjugendring Bayreuth einen Erlebnistag in der Fränkischen Schweiz für alle "dosenverrückten" Mädchen und Jungs von 10 - 14 Jahren und die, die es noch werden wollen!

Geocaching ist eine Art elektronische Schatzsuche oder GPS-Schnitzeljagd. Im Fichtelgebirge machen wir uns auf die Suche nach den Geocaches. Dabei handelt es sich in der Regel um wasserdichte Dosen/Behälter, in denen sich ein Logbuch sowie verschiedene kleine Tauschgegenstände befinden. Die Verstecke werden mit Hilfe eines GPS-Empfängers gesucht.

Zwischendurch machen wir selbstverständlich Rast und genießen die herrliche Aussicht der schönen Fränkischen Schweiz.

Neben viel Lust an Abenteuern benötigst Du Wander- oder Outdoorbekleidung (ggf. wasserdicht), Brotzeit und Getränke. Die GPS-Geräte werden vom KJR zur Verfügung gestellt. Du kannst aber auch gerne Deine eigene Ausrüstung mitbringen.

Für die Betreuung steht ein Team erfahrener Jugendleiter/innen zur Verfügung.

Wir laden Dich ganz herzlich ein und freuen uns auf einen spannenden Erlebnistag mit Dir!!!

Veranstalter: 
KJR Bayreuth
Leitung: 
Silke Berner (Kreisjugendpflegerin), Rainer Nürnberger (Kreisjugendpfleger)
Veranstaltungsort: 
Fränkische Schweiz
Teilnehmeralter: 
10 - 14 Jahren
Kosten: 
EUR 5,00 (wird zu Beginn der Veranstaltung eingesammelt)
Zeit : 
9:00 - ca. 16:30 Uhr
Kontakt: 

KJR Bayreuth - Geschäftsstelle